Dienstag, 16. Februar 2016

Malbuch für Stricker

Was habe ich damals mein Donald Duck Malbuch geliebt. Heiß und innig wurden die Seiten exakt ausgemalt. 

Meine Oma hatte mir das Buch 1988 aus dem Westen mitgebracht.
Freunde durften nur durchblättern, aber nicht malen!

Inzwischen bin aus dem Alter von Malbüchern raus. Aber meine Tochter liebt es immer noch Mandalas farbig zu gestalten. 
Der Spirograph wird heute noch ab und zu aus dem Schrank geholt.

Auch das kostenlose Malbuch für Stricker und Häkler ist im Kinderzimmer verschwunden. 

http://blog.loveknitting.com/mindfulness-and-crafting/

Keine Kommentare:

Kommentar posten