Dienstag, 26. April 2016

Keine Kompromisse

Eigentlich bin ein kompromissbereiter Mensch. Doch bei meiner Jacke war es einfach zuviel.
Die Farben waren mir zu heftig und die Ärmel sind mir gar nicht gelungen. Viel zu weit und und viel zu lang.
An so einer Jacke hätte ich nie meine Freude gehabt und deshalb habe ich eiskalt aufgetrennt.
Wenn man so viel Arbeit in ein Strickwerk steckt, dann soll es auch einen gefallen! Ich werde auf jeden Fall die Anleitung noch einmal stricken, denn hätte ich nicht so viel gepfuscht, wäre bestimmt alles gut geworden.

Kaum war die alte Jacke wieder in ihre Einzelteile zerlegt, hatte ich schon ein neues Projekt auf den Nadeln.






Ich schick es hier, hier, hier, hier und hier hin.

Keine Kommentare:

Kommentar posten